Kontakt/Impressum | Sitemap
Direkt zum Inhalt springen. Alternativ zur Kopf-Navigation ist die Sitemap zu empfehlen
Die Rübenburg |
Verein |
Kinderhaus |
Kurse |
Ferien |
Veranstaltungen |
Begriff |
Haus |
Lage |
Initiatoren
Satzung |
Mitgliedschaft
Tagespflegestelle Rübenburg |
Betreuungsangebot |
Konzept |
Elterninfo |
Intern
Haus |
Lage |
Team
Zielgruppe |
Betreuungszeiten |
Räume |
Tagesablauf
Pädagogisches Konzept |
Unsere Leitsätze |
Möglichkeiten für die Kinder
Anmeldung |
Kosten |
Gespräche |
Eingewöhnungsphase
Kalender |
Fotos |
Sonstiges |
Pinnwand
Kreativwerkstatt |
Schwimmen |
Theater |
Musikgarten/Musikmachen |
Naturwissenschaffen |
Ausstellungen |
Kalender |
Archiv mit Bildern und Berichten

Rübenlichterfest
am 17.11.2018
weiterpfleil

Kursprogrammweiterpfleil
Ferienprogrammweiterpfleil

Montags: Friseurweiterpfleil
und Schneidereiweiterpfleil

Theater

Kursleitung: Maria Schulze (Kindertagespflegeperson mit knapp 2jähriger Erfahrung mit Kindertheater) und Lea Bunny
Im Hintergrund nach wie vor mit Jacqueline Maria Rompa (Regisseurin und Schauspielerin)
Tag/Zeit Dienstag, 15 – 17 Uhr
Altersgruppe: 4 – 10 Jahre
Kosten inkl. Material: Siehe Kostenübersicht
Kontakt und Anmeldung: Tel. 05805 981 9797, kurse@ruebenburg.de
Programm Gesamtes Kursangebot | pdfpdf-Flyer

 

Der Theaterkurs für Kinder richtet sich an alle Kinder, die Lust haben, einmal so richtig aus sich rauszukommen und zu zeigen, was in ihnen steckt.

Er ist für alle Kinder geeignet, egal ob klein oder groß , jung oder alt, schüchtern oder tempramentvoll, jeder darf mitmachen und sich neu entdecken.

Spielerisch werden wir durch Improvisationen in eine andere Rolle schlüpfen. Das Miteinander, der Teamgeist und die Spielfreude stehen an oberster Stelle.

Gemeinsam werden wir das Selbstbewußtsein stärken, Toleranz, Mut und Kreativität fördern. Dabei sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt.

Alles ist möglich und darf auf der Bühne erprobt werden.
Und wer weiß, vielleicht überraschen wir die Eltern am Kursende mit einer kleinen Präsentation. Ihr dürft gespannt sein.

Bühne frei und los!